Tisch aus Paletten selber bauen



Wohl die einfachste, was man aus den Paletten (Europaletten) bauen könnte, ist ein Palettentisch. Aber wie geht man vor, wenn man ein Tisch aus Paletten selbst bauen möchte. In dieser Anleitung versuchen wir euch zu zeigen, wie man vorgehen kann, um einen einfachen Palettentisch selber zu bauen. Also legen wir mal los. Zuerst muss man eine ganze Paletten und eine weitere evtl. leicht beschädigte Palette besorgen. Die Paletten, die wir in dieser Bauanleitung verwenden, sind Europaletten.

Schritt 1: Europaletten besorgen

Alte Europalette Schritt 1

Schritt 2: Defekte Bretter entfernen

Schritt2 defekte Bretter entfernen 2

Wie man auf dem Bild erkennen kann, war in unserem Fall ein Außenbrett  (Brett1 )defekt. Wir haben es später durch ein anderes ersetzt. (Wenn dieses äußere Brett nicht defekt gewesen wäre, hätten wir es gelassen |Also die Bretter 1,3 und 5 – zwei äußere und mittleres Brett soll man nicht abbauen, wenn die Bretter in ordnung sind!!!)

Schritt 3: Die Bretter 2 und 4 auch vorsichtig abbauen, denn man wird diese zwei Bretter später wieder benötigen.

Schritt 3 Bretter 2 und 4 abbauen

Schritt 3 Bretter 2 und 4 abbauen ebenfalls abbauen

Schritt 4:  Die Bretter anpassen
Schritt 4 die Bretter anpassen
Schritt 4 die Bretter anpassen 2

So jetzt haben wir die Bretter ganz genau angepasst, dass die alle zusammen eine gemeinsame Oberfläche bilden.

Schritt 5 angepasste Bretter befestigen

Schritt 5: Die ganzen Bretter mit den Nägel befestigen (auf die Länge der Nägel achten)

 

Tipp: Will man die Palettenmöbel nachhaltig bauen, so kann man sogar die alten Nägel wieder verwenden!!!

Die alten Nägel wiederverwendbar

Und so ungefähr kann der Tisch aussehen, wenn der fertig gestrichen und dekoriert wird. Wunderbar nichtwahr?

Palettentisch aus zwei Europaletten 2

Palettentisch aus zwei Europaletten

Palettentisch aus zwei Europaletten mit Deko

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.