Palettenmöbel – Möbel mit Charakter

Verschiedene Sitzkissen für deine Palettenmöbel

Einfache Palettenmöbel selber bauenkaufe ein Buch und baue schöne Palettenmöbel selbst

18 Schritt für Schritt Anleitungen

Mehrere Sitzgelegenheiten in Farbe staubgrau für ein Restaurant in Göttingen sind fertig

palettenmöbel sitzlounge für terasse

Sitzmöglichkeiten aus Paletten


Eine Transportpalette

Eine Transportpalette hat ihre Bestimmung eigentlich beim Transportieren gefunden; man nennt diese Paletten auch kurz Palette. Diese flache Konstruktion, die man üblicherweise für die Lagerung und den Transport verwendet und viele Waren erst stapelbar macht, eignet sich durch ihre Konstruktion und das verwendete Material auch zum Möbelbau. Konstruiert ist die Palette um hohe Lasten auszuhalten und das bei doch geringem Eigengewicht. Jeder hat sie bestimmt schon einmal gesehen und die markanten Eigenschaften sind die Bretter und die Distanz-Klötze.

Palettenmöbel Regal aus Europalette

In welche Kunstwerke können Paletten verwandelt werden?

Mit diesen Paletten kann man viel anstellen und wenn man sie im Möbelbau verwendet, nachdem sie ihren Dienst als Transportpalette getan haben, dann ist dies ein sinnvoller Beitrag und ein Beispiel für nachhaltige Nutzung. Die Palette kann auch nagelneu direkt für den Möbelbau genutzt werden, denn dank der Konstruktion bieten sich viele Möglichkeiten für die direkte Verwendung. Betten, Regale und Unterbauten für Tische, das sind einige Designbeispiele für Palettenmöbel. Viele Designer haben sich an der Palette versucht und es entstehen interessant und sehr nützliche Möbelstücke für ein sehr faszinierendes Ambiente. Wirtschaftlich ist der Möbelbau mit Paletten sehr interessant, denn diese Transportutensilien sind preiswert und müssen auch preiswert sein, denn sie sind nur als Beiwerk und Transportverlust gedacht. Das ist die wirtschaftliche Bezeichnung. Der Möbelbau ist aber nur nachhaltig wenn man ausgemusterte Exemplare verwendet. Recycling und zwar in diesem Fall ein ansprechendes und sinnvolles Recycling das neue Werte schafft. Diese Möbel die im Möbelbau mit gebrauchten Paletten entstehen sind wiederum sehr haltbar und robust und man denkt zunächst an rohe und klobige Möbel. Dieser Gedanke drängt sich zunächst auf, die Möbelbauer bearbeiten aber das Recyclingmaterial bevor es zu neuen wertvollen und stylischen Möbeln verarbeitet wird.

Restlose Verwertung

Transportpaletten können nach ihrem Gebrauch im Transportgewerbe restlos wieder verwertet werden. Es handelt sich um das Naturmaterial Holz und lediglich die Nägel müssen entfernt werden. Und sogar diese können wieder verwendet werden. Aber auch die ganze Palette an sich ohne sie auseinander zu nehmen eignet sich zum Bau von Möbeln. Aus Paletten lassen sich nachhaltige Möbel machen. Es ist nicht egal was mit diesem Naturmaterial passiert sondern ein zweites und wertvolles Leben in den eigenen vier Wänden ist ein Trend und dieser Trend ist angesagt. Einige Firmen haben für sich den Gutmenschen Trend erkannt und diese Umarbeitung zur ihrer Aufgabe erklärt. Das ist sinnvoll und wertvoll zugleich, denn nichts geht hierbei verloren. Dieses Holz der Paletten ist naturgegerbt und hat eine Patina die an sich schon interessant ist. Wer es aber ordentlich und sauber mag und keine Holzsplitter möchte, für den gibt es natürlich auch die Möglichkeit der überarbeiteten Paletten im Möbelbau. Jeder Wunsch wird bedient und kann bedient werden.

Paletten im Möbelbau bedeuten Möbel mit Charakter, denn eine solche gebrauchte Palette hat eine Geschichte und daraus entstehen Möbel mit diesem bestimmten Charakter. Man sieht auf solchen Möbeln die Spuren des Transportes und der früheren Verwendung. Das ist gemeint mit dieser interessanten Patina, die es zu konservieren gilt und diese Oberflächen sind so einzigartig, das daraus einzigartige Möbel entstehen. Nachhaltigkeit bedeutet hier dann auch, dass kein Baum mehr für Möbel sterben muss. Das Material ist schon vorhanden und muss nur genutzt werden.

Dieses Holz der Paletten wird im Möbelbau zunächst gereinigt und dann veredelt. Dies Designer und die Tischler die sich mit diesem Möbelbau beschäftigen sind Spezialisten, denn sie verstehen es auf jede Palette einzugehen und aus diesem extrem haltbaren Holz das möglichste herauszuholen. Das ist der Gedanke diese Up-cycling, dieses Recycling das Werte schafft gleichzeitig die Umwelt schont. So entsteht eine sehr zielstrebige und positive Umweltbilanz, denn im Möbelbau wird der Grundstoff Holz verschwendet.

Die Designer die aus Paletten Möbel bauen nutzen die Maserung und erstellen daraus sehr ausgefallen Möbel. Vor allem eines ist bei diesem Möbelbau aus Paletten wichtig, es entstehen keine weiteren aufwändigen Transporte von neuem Holz, kein weiterer Eingriff in die Natur und es geht kein Grundmaterial verloren, denn wie bereits gesagt bei einer Transportpalette kann man im Möbelbau alles wieder verwerten bis auf die Nägel. Natürlich kann man diese Nägel auch sammeln und dann dem Recyclingprozess des Metall wieder zuführen. Also kann man eigentlich alles verwerten.

Diese außergewöhnlichen Möbel die hier entstehen bieten viele Vorteile, beim Preis, beim entstandenen neuen Wert und bei der Haltbarkeit. Es sind Möbel aus dem vollen Holz, keine Pressplattenmöbel und keine Möbel die man schnell wieder erneuern muss, weil sie nicht robust genug sind. Nicht nur die Verschwendung von Ressourcen, sondern mit Möbeln aus Spanplatten holt man sich viele Umweltgifte in die eigenen vier Wände. Denn diese Möbel sind dafür bekannt, dass Lösungsmittel aus Klebern und Lacken immer ausdünsten und die Raumluft belasten. Möbelbau mit Paletten kennt solche Lösungsmittel nicht und erfüllt viele Voraussetzungen für gute Gedanken, Gesundheit und das erzeugt ein gutes Gewissen. Damit lassen sich Ressourcen schonen und bereits vorhandene Ressourcen werden sinnvoll genutzt.

Möbel aus Paletten sind ökologisch hergestellt und sie bieten beste Qualität durch die handwerkliche Kunst die angewandt wird um aus einer gebrauchten Palette ein Möbelstück herzustellen. Diese Möbel verleihen einer Wohnung das gefragte interessante Ambiente und setzen einen positiven Akzent. Diese Möbel sind ja wie gesagt Möbel mit Charakter und dieser Charakter zeigt sich auf den ersten Blick.

Die Entscheidung für Möbel aus Paletten kann man aus vielerlei Hinsicht treffen, es ist eine positive Entscheidung für Haltbarkeit, Werte und Nutzung von wertvollen Ressourcen. Heute geht der Trend zur Individualität und mit solchen Möbeln kann sich seinen individuellen Anspruch erfüllen und zudem einen sinnvollen Umweltschutzbeitrag leisten. Man verschwendet mit seinen Wohnträumen keine Rohstoffe, denn diese Rohstoffe sind bereits vorhanden und können mit dieser neuen Nutzung sehr wertvoll genutzt werden. Zudem bekommt man Produkte die einzigartig, faszinierend, wertvoll und natürlich sind. Denn diese Möbel sind aus Naturprodukten, aus Holz das natürlich schon ein Leben hatte. Recycling lohnt sich immer und das sollte auch für Möbel gelten. Plattenmöbel sind ein wertvoller Beitrag für gute Nachhaltigkeit und den Schutz der Natur.